English English
Oberflächentechnik mit Tiefgang

TiC-TiN

Titancarbid-Titannitrid ist eine Hochtemperatur-CVD-Schicht. Bei dieser Variante findet TiN als obenliegende Funktionsschicht Verwendung. Sie wird durch eine extrem harte und, besonders bei Stahlwerkstoffen mit hohem C-Gehalt, durch chemische Bindungen fest am Grundwerkstoff anhaftende TiC-Unterlage gestützt.

Anwendungsgebiete:
  • Stahl-Blechumformung (sinnvoll bei höheren Blechstärken oder festeren Werkstoffen)
  • Gewindewalzbacken
  • Schraubenkopfstaucher
  • Drückstempel
  • hochbeanspruchte Matrizen
  • andere Kalt-Massivumformanwendungen

Mehr Informationen oder Angebot anfordern